Mountain View
Betreff: Informationen an die Nutzer/innen der Kantonalen Schul- und Sportanlagen
Datum:  Wed, 6 May 2020 09:46:22 +0000
Von:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
An:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An die Nutzer/innen der kantonalen Schul- und Sportanlagen
 
Sehr geehrte Damen und Herren
 
Der Bundesrat hat am 29. April 2020 über Lockerungsmassnahmen im Sport entschieden und informiert. Frühestens ab 11. Mai 2020 sind unter Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Distanzvorschriften sowie mit entsprechenden Schutzkonzepten in Gruppen von maximal 5 Personen Trainings von Vereinen sowohl im Breiten- wie Leistungssport auf Sportanlagen wieder möglich. Die Vorgaben betreffen die Stützpunkte in gleicher Weise.
 
Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit der Vereinssport wieder starten kann?
Die Durchführung der sportlichen Aktivitäten muss in Schutzkonzepten geregelt sein:
-          Schutzkonzept der Anlagenbetreiber: Für die Sportanlagen muss ein Konzept vorliegen, unter welchen Bedingungen eine Nutzung möglich ist.
-          Schutzkonzept der Sportverbände: Das vom Bundesamt für Sport (BASPO) und Bundesamt für Gesundheit (BAG) plausibilisierte Schutzkonzept des nationalen Sportverbands muss auf der publizierten Liste von Swiss Olympic verzeichnet sein.
-          Schutzkonzept des Vereins: Auf Grundlage des Schutzkonzepts des Verbands muss jeder Verein ein auf seine Trainings angepasstes Schutzkonzept erstellen und dem Sportamt Basel-Stadt mindestens 1 Tag vor der ersten Belegung einreichen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Das Sportamt bestätigt den Erhalt des Konzeptes, ist aber nicht für die inhaltliche Prüfung verantwortlich.
 
Was bedeutet das für die Nutzer/innen der kantonalen Schulanlagen?
Ø  Die Schulanlagen in Basel (Aussenplätze, Turnhallen, Schulschwimmbäder, Aulen, Schulzimmer) bleiben für  Vereins- und Stützpunktbetrieb weiterhin geschlossen. Die Schulhäuser und Schulareale stehen gemäss den Grundprinzipien des Bundesamtes für Gesundheit und dem Schutzkonzept der Schulen vom 30. April 2020 nur für die Schülerinnen und Schüler sowie Mitarbeitende der Schulen zur Verfügung. Alle Vereine, die Schulräumlichkeiten belegen, werden informiert, wenn der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.
 
Was bedeutet das für die Nutzer/innen der kantonalen Aussensportanlagen und Sporthallen?
Ø  Ausgewählte städtische Sportanlagen werden geöffnet, sobald die dafür notwendigen Schutzkonzepte von den zuständigen Stellen validiert sind und betrieblich umgesetzt werden können. In einem ersten Schritt betrifft dies folgende Sportanlagen: 
o   St. Jakob
o   Rankhof
o   Schützenmatte 
o   Bachgraben
o   Buschweilerhof
o   St. Jakobshalle (nur Sportbetrieb)
Das validierte Schutzkonzept sowie der genaue  Zeitpunkt der Öffnung der aufgeführten Sportanlagen sind zu gegebenem Zeitpunkt  auf der Webseite  www.jfs.bs.ch/corona-sport einsehbar.
 
Ø  Nicht aufgeführte Sportanlagen und einzelne Sportplätze bleiben weiterhin geschlossen.
Ø  Das Sportzentrum Pfaffenholz befindet sich vollständig in Frankreich. Es gilt französisches Recht. Die schweizerischen Massnahmen und Lockerungen gelten nicht – die Anlage bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Bitte beachten Sie die speziellen Hinweise auf derWebseite des Sportzentrums Pfaffenholz
 
Ø  WICHTIG: Die bisherigen Belegungsblöcke der Vereine für das Sommersemester bleiben bestehen. Zeitfenster, welche auf den oben genannten Sportzentren nicht benötigt werden, sind bitte umgehend der Fachstelle Vermietung und Belegung des Sportamts (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu melden. Diese Zeitfenster sollen den anderen Vereinen zur Verfügung gestellt werden.
 
Was bedeutet das für die Nutzer/innen der Bäder und der Eishalle?
Ø  Das Sportbad St. Jakob muss zuerst vollständig betriebsfähig gemacht werden. Das Schutzkonzept für Betreiber muss vom Standortkanton validiert werden. Die Öffnung wird später kommuniziert.
Ø  Für die Eishalle St. Jakob-Arena ist ebenfalls ein Schutzkonzept zu entwickeln. Aufgrund der betrieblichen Situation kann momentan kein Eissport in der Eishalle stattfinden. Die notwendigen Revisionsarbeiten müssen während der üblichen Sommerpause stattfinden. Zurzeit kann deshalb kein Termin für eine Öffnung der Eishalle kommuniziert werden.
 
Wichtige Informationen an alle Vereine
Allgemeine Informationen für Sportvereine, Sportorganisationen und Sportanbieter zur aktuellen Situation rund um die Auswirkung des Coronavirus finden Sie unter www.jfs.bs.ch/corona-sport.
Vereine, welche aufgrund der nun vorherrschenden Restriktionen keine Belegung erhalten, melden Ihren Trainingsbedarf der Fachstelle Vermietung und Belegung des Sportamts. Es sind auch Belegungen für Trainings am Samstag möglich.  
 
Für den professionellen Sport gibt es eine andere Regelung. Diese gilt für die obersten nationalen Ligen. Lösungen werden direkt mit diesen Vereinen gesucht. 
 
Spezifische Fragen betreffend Ihren Belegungen richten Sie bitte an die Fachstelle Vermietung und Belegung des Sportamts (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wir versuchen Ihr Anliegen so rasch wie möglich zu behandeln. 
 
Wir danken Ihnen für das Verständnis und die Unterstützung in dieser ausserordentlichen Situation.
 
  
Freundliche Grüsse
Vincenzo Capizzi
Vermietung und Belegung Anlagen
Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt Jugend Familie und Sport Abteilung Sport / Sportamt Grenzacherstrasse 405
CH- 4058 Basel
Telefon +41 61 267 56 88
Fax.       +41 61 267 57 37
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Trainer

Unser Team besteht aus mehreren erfahrenen und sehr gut ausgebildeten Karatekas.

Momcilo Milovanovic
Momcilo Milovanovic Dojoleiter
6. Dan
Diplomierter Karatetrainer
J+S Kids Leiter
J+S Leiter
Erwachsenen Leiter
Qualitop Leiter
SKF Schiedsrichter A und NSK
Ivan Djakovic
Ivan Djakovic
4. Dan
Karate Trainer
J+S Leiter
SKF Schiedsrichter B
Paolo Maltese
Paolo Maltese
4. Dan
J+S Leiter Kids
J+S Leiter
Erwachsenen Leiter
Philipp Gass
Philipp Gass
2. Dan
J+S Leiter
J+S Kids Leiter
Daniel Djukic
Daniel Djukic
1. Dan
J+S Leiter